Rhythmik/ Musik & Bewegung

Rhythmik/Musik & Bewegung ist in erster Linie Wahrnehmungs- und Ausdrucksschulung.  

Es geht darum, den Menschen in seiner Ganzheit zu sensibilisieren und zu fördern. 

Zentral sind dabei neben Musik, Bewegung und Sprache/ Stimme die Gruppe als soziales Lernfeld, sowie das Material. Sinneserfahrungen stehen am Anfang allen Erlebens und ermöglichen Zugang zu unentdecktem Potential. Das Ausloten eigener Grenzen birgt die Einladung, sich immer mehr auszudehnen und auszuprobieren, um an Neues heranzukommen und sich an Altes zu erinnern. Die Angebote richten sich an alle Interessierten mit und ohne Vorkenntnisse, die neugierig sind, Spielfreude verspüren und Lust am eigenen Ausdruck haben.  


"sing & tanz mit mir" (in der Weihnachtszeit):

Kinder im Kindergarten erkunden gemeinsam die Welt der Musik & Bewegung im alten Kindergarten von Killwangen/ AG. Dieser Kurs steht ganz im Zeichen der Weihnachtszeit. Für weitere Infos siehe Flyer weiter unten (Download).  

Daten: jeweils montags, 6.11./ 13.11./ 20.11./ 27.11./ 4.12./ 11.12./ 18.12. mit anschl. Apéro und Darbietung
Zeit:  16.30 - 17.20 Uhr
Kosten: 55.- für Mitglieder des Elternvereins Killwangen/ 75.- für Nichtmiglieder
Infos & Anmeldung: stefanie.neukom@bluewin.ch

Sing und Tanz 2017.pdf

"Körpergeschichten":

Bewegunsimprovisation für Erwachsene. Durch Musik, Bilder, Materialien, Texte, Objekte oder Themen angeregt bewegen wir uns hin zu Geschichten und lassen im Moment entstehen, was entstehen möchte. Wir schulen Körperbewusstsein, Wahrnehmungs- und Ausdrucksfähigkeit und sind in achtvollem Umgang mit uns und der Gruppe. Wir geben uns dem Spielen hin und vertrauen auf unsere Spontaneität. Vorkenntnisse sind keine nötig. Mitzubringen sind die Lust und Offenheit, die eigenen Bewegungs- und Ausdrucksmöglichkeiten zu entdecken und mit ihnen zu experimentieren. Bequeme Kleidung, sowie rutschfeste Socken oder Turnschläppli werden empfohlen (Raum darf nicht mit Schuhen betreten werden). Der Kurs findet im open- space in der alten Spinnerei bei der Kanti Wettingen statt.


AB JANUAR 2018/ MONTAGABEND 19.30 - 21.00 UHR/ 30.- 



DATEN: 

15. JANUAR

5. FEBRUAR

5./ 26. MÄRZ

16. APRIL

7./ 28. MAI

18. JUNI

5. JULI 

Wie geht Bewegungsimprovisation?

Wir tanzen, wir bewegen, wir bleiben still, wir erzählen Geschichten. Und all dies ohne vorgegebene Choreographie. Vorgegeben werden zum Beispiel Thema, Richtung, Körperteil, welches bewegt (oder nicht bewegt) wird und mit welchem wir experimentieren dürfen. Jede Stunde beginnt mit einem Aufwärmen und Ankommen im Körper, im Raum und der Gruppe und endet mit einer Gestaltungssequenz. Bewegungsimprovisation ist für alle möglich, da die Teilnehmenden für sich entscheiden, wie weit sie gehen möchten und wieviel sie erzählen wollen. Im Vordergrund steht die Freude an den eigenen Möglichkeiten und die noch grössere Freude an der Entdeckung der sich weitenden Grenzen.

Musik- und Bewegungstheater rotondo in Planung ab Sommer 2018


Musik- und Bewegungstheater vereint verschiedene Ausdrucksmittel und bringt sie in eine kreative Gestaltung. Grundlagen werden erarbeitet und geübt, so dass Geschichten gemeinsam entstehen können. Mit Musik, Bewegung, Material, Stimme und Sprache werden die Ideen und Vorlagen zu Stücken umgesetzt, die in einer passenden Form einem Publikum gezeigt werden.

Das Leben bietet genug Stoff - machen wir doch ein Theater draus! 

Kursort: im Raum Baden/ Wettingen/ genaue Daten folgen